Dr. med. Renate Dietz - Ärztin

Klassische Homöopathie, Schulmedizin und ergänzende Therapieansätze


Sommerzeit - Ferienzeit



Wir machen Urlaub von Montag, den 5.08.2019 bis einschließlich Mittwoch, den 21.08.2019.
Ab Donnerstag, den 22.08. 2019 sind wir zu den Praxiszeiten (siehe nebenstehende Spalte) gerne wieder für Sie da.
Ihnen und Ihren Familien auch eine gute und erholsame Zeit.
Ihr Praxisteam Dr. R. Dietz


Der individuelle Therapieweg für Sie oder Ihr Kind 


Meine ärztliche Tätigkeit beruht neben der Schulmedizin auf der klassischen Homöopathie sowie ergänzenden Therapieansätzen. Nach einer ausführlichen Anamnese und körperlichen Untersuchung suche ich das für Sie passende, individuelle homöopathische Arzneimittel. Dadurch werden Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert und Ihre Lebenskraft gestärkt. Der Heilungsimpuls wirkt auf Körper, Geist und Seele. Eine gute und sinnvolle Verbindung zwischen der schulmedizinischen und der homöopathischen Therapie ist mir wichtig. Wenn es sinnvoll ist, ergänzen pflanzliche Arzneien oder Mineralstoffe Ihren Therapieplan.

Ich behandle sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Akute Erkrankungen, z.B. grippale Infekte, akute Blasenentzündungen 
  • Wiederkehrende Infekte der oberen Luftwege, Nasennebenhöhlenerkrankungen
  • Chronische Kopfschmerzen, Migräne
  • Allergische Erkrankungen (Heuschnupfen, Neurodermitis u.a.)
  • Erschöpfungs- und stressbegleitete Erkrankungen
  • Reizmagen und Reizdarm
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Zöliakie (mit begleitender Ernährungsberatung)
  • Seelische Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Beschwerden in hormonellen Umbruchphasen (z.B. Pubertät oder Wechseljahre)
  • Begleitende und unterstützende Behandlung bei Chemotherapie und/oder Strahlentherapie
  • Chronische und wiederkehrende Erkrankungen wie chronische Blasenentzündungen, 
  • Chronische Infektionskrankheiten wie Borreliose oder Mononucleose
  • Begleitung und Mitbehandlung bei Erkrankungen des degenerativen und rheumatischen Formenkreises
  • Schulkopfschmerz, Beschwerden im Zusammenhang mit schulischen oder außerschulischen Belastungen
  • Begleitung von Kindern (und deren Familien) mit Konzentrations-und Aufmerksamkeitsstörungen
  • Begleitung von Kindern (und deren Familien) mit Störungen im sozialen Kontakt (CEASE THERAPIE)
  • Impfberatung und Begleitung
  • Ärztliche Begleitung bei der Ernährungsumstellung

Sie oder Ihr Kind stehen im Mittelpunkt, Ihre Beschwerden sind individuell und einzigartig. Deswegen suchen wir für Sie oder Ihr Kind den passenden, individuellen Therapieweg.